Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Für unsere SEG benötigen wir einen neuen Einsatzhänger um Verunglückte im und am Wasser zu retten.

Kategorie: soziales Engagement
Stichworte: Wasserwacht, Einsatzhänger, SEG, Schwimmen
Finanzierungs­zeitraum: 12.06.2018 11:04 Uhr - 11.09.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Juni - September 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Mit unserer SEG (Schnelleinsatzgruppe) können wir im Notfall mit sehr gut ausgebildeten ehrenamtlichen Rettungskräften Menschen, die im und am Wasser in Not geraten sind, retten. Um das für die Rettung so wichtige Equipment an die Einsatzstelle transportieren zu können, benötigen wir einen Anhänger für unser Zugfahrzeug. Diesen Einsatzanhänger gilt es nun neu zu beschaffen, da der alte Hänger aus Sicherheitsgründen nicht mehr genutzt werden kann und darf.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind Kinder, Jugendliche, Erwachsene sowie Schwimmer und Nichtschwimmer, die beim Baden, einem Spaziergang am Wasser, einer Schlauchbootfahrt auf der Isar, einem Unfall in der Nähe des Wasser oder einer anderen Situation im und am Wasser in Not geraten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ohne Hänger kein Material - ohne Material geht Zeit verloren - die Zeit entscheidet im Wasser jedoch über Leben und Tod

Sie, wir, unsere Familien und Freunde - wir alle nutzen die Naherholungsgebiete im Landkreis Freising und deren Bademöglichkeiten. Vor allem in den warmen Sommermonaten, aber auch im Winter beim Schlittschuhfahren auf den zugefrorenen Seen sehr gerne und ausgiebig. Dabei können wir unverschuldet und unverhofft in Not geraten und sind dann auf schnelle und professionelle Hilfe angewiesen.
Um diese Hilfe gewährleisten zu können, benötigen wir einen voll funktionsfähigen Einsatzhänger.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sollten wir mit Ihrer Hilfe diesen für uns so unerreichbar hohen Betrag zusammenbekommen, wird das Geld umgehend 1 zu 1 in die Beschaffung des neuen Einsatzhängers fließen.
Uns liegen verschiedenen Angebote für Einsatzhänger vor. Die Kosten belaufen sich dabei auf mindestens 28.000 €. Auf Anfrage können wir Ihnen die Kostenvoranschläge gerne zur Verfügung stellen. Der Freisinger Bank liegen die Kalkulationen bereits vor.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir bestehen rein aus ehrenamtlichen Mitgliedern, die in ihrer Freizeit ohne Vergütung arbeiten.

Zu unseren Aufgaben zählen Wasserrettungsdienste, Schwimmkurse, Jugendarbeit, Katastrophen und Naturschutz. Unser Einsatzgebiet ist der Landkreis Freising mit all seinen Gewässern von der Stoibermühle, über den Pullinger Weiher und von der Isar bis hin zur Amper.

Mehr über uns erfahren Sie auf unserer Homepage www.wasserwacht-freising.de und auf unserer Facebookseite Wasserwacht Freising